Frankreich im Herbst

 oh Karnevalsbeginn, gut das wir damit nichts zu tun haben.

Aber das erste mal wieder Brötchen. In Frankreich haben wir uns immer die Baguettes in der länge eines Brötchens abgeschnitten und dann aufgeschnitten.Jeder Franzose hätte vermutlich verwundert geschaut.

Hier in Bad Schönborn am WellMobilPark haben wir die Nacht verbracht. Leider regnet es dauerhaft und daher geht es jetzt ab

Richtung Frankfurt und damit nach Hause. 250 km sind es noch, aber

in Bensheim tanken wir bei Keller Gas noch schnell unsere fast Leere Tankflasche mit über 18 Litern wieder voll. Und dann sind wir vermutlich zum Mittagessen daheim.

TJa Frankreich ist immer eine Reise wert. Alleine das Essen ist immer köstlich, wenn auch teurer wie in Deutschland. Um Euch den Munde nicht wässrig zu machen, habe ich nicht alles in Fotos festgehalten. So hatten wir z:Bsp. auch Hasenwurst und auch diverse andere Leckereien vom Fisch. Das Wetter ist in Südfrankreich einfach recht gut. wir haben eine Nacht Regen gehabt, sonst war es trocken und Anfangs sogar noch warm. Zur Alternative stand bei uns ja Italien bzw. als ertes Ziel Triest oder auch Richtung Amalfiküste. Dort war das Wetter in der Zeit erheblich nässer, wenn auch ca.: 2 Grad wärmer. Aber wir fanden es war die richtige Entscheidung trotz vieler km und höher Autobahngebühren, denn es galt ja die Devise ankommen. Wir haben mit dem Bimobil jetzt in einem Jahr schoon 15000 km gefahren. Das ist reichlich, aber wir waren auch oft unterwegs damit. Von der Art her fallen wir damit auch häufig auf, wie mit dem alten Mobil auch. Aber wir selber fühlen usn darin viel wohler und es ist gemütlicher. Heute kam dann auch die Info per Mail, das die Fahrpläne der DFDS nach Schottland inkl. Frühbuchermöglichkeit herausgekommen sind. Sobald wir den Urlaub für nächstes Jahr klar haben in diesem Monat, geht es also wieder nach Groß Britanien in 2018. Da gibt es straßen, die das Bimobil lieben wird und für das es es gebaut ist. Au0erdem ist es wieder ein gerades Jahr und damit ist die Insel Pflicht. Ein weiterer Grund ist auch der Beexit, denn zum Brexit JAhr 2019 können die sich dort gerne neu sortieren, damit wir in avtl. 2020 wieder dorthin können. Aber keine Sorge, auch wenn das Auto jet zur Inspektion muss, so haben wir noch 2 Touren in diesem Jahr geplant. Es ist schließlich bald Weihnachtszeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok