Heute wollen wir noch folgende Programmpunkte erledigen:

London Zoo
Spielzeug Museum
Piccadilly Circus
Trafalgar Square
Crest of London (Souvenir-Laden)

London Zoo

Der Londoner Zoo ist eigentlich sehr schön, hat aber leider noch sehr kleine und auch alte Gehege.
Aber trotzdem  hat es uns dort sehr gut gefallen und haben einige Tiere mal „ hautnah“ erleben dürfen

Nach einer erholsamen Fahrt im Linienbus ging es dann weiter zum Spielzeug-Museum.

Alleine schon das „Durchwandern“ eines alten englischen Wohnhauses ist dieser Besuch wert.
Von den Exponaten her, fühlt man sich um einige Jahre nach hinten geschoben, eher so von 1900 – 1960/70.

Auch heute landen wir in der Rushhour, aber es stört uns nicht weiter, so haben wir wenigsten ausreichend Zeit ein oder doch gleich mehrere Blicke aus dem Fenster zu werfen

Es geht über die Oxford Street mit der Linie No.15 zum Piccadilly Circus und Trafalgar Square

Und dann geht gar nichts mehr:

Nach einer guten halben Stunde steigen wir dann aus und versuchen zu Fuß dem totalen Verkehrschaos zu entkommen.

Wir brauchen noch eine Stunde bis wir aus London Down Town raus sind.
Und der Weg vom Bahnhof zum Campsite scheint auch jeden Abend länger zu werden.

Aber schön war es heute trotzdem, da wir einen seltenen Gast am Himmel gesehen haben, nämlich die Sonne.

Natürlich muss auch ein Souvenir sein.
Den sog. Befeater  Bear haben wir aufgrund des London-Passes für jeden gratis bekommen im Crest of London.
(Souvenir-Laden)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok