Die Woche hat nicht wirklich gut begonnen. Ich lag mit einer heftigen Lungenentzündung das ganze Wochenende im Bett, Dienstag wird Caro auch krank, ebenfalls eine Erkältung, ebenso kränkelt Mario auch ein wenig vor sich hin. Neben seiner normalen Arbeit, müssen auch noch einige Aufträge unseres Geschäftes erledigt werden. Aber es klappt.
Donnerstag Abend gibt es eine nicht so tolle Nachricht. Die Fährgesellschaft  Sea France streikt und es gibt keinen Fährbetrieb. Nur durch Zufall hat Mario dies in einem Newsletter auf der Arbeit gelesen. Aber nach 20.00 Uhr lässt sich auch bei einer Hotline nichts mehr ausrichten. Also werden wir es morgen versuchen und hoffen schon jetzt, dass es nicht so weitergeht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.