Heute wird geschlafen bis 9:00 Uhr, das hat sich Carolin gewünscht und viel haben wir eh nicht vor heute.

Ich suche in 15 km vom Womo noch ein Cache und finde dieses Motiv dabei und auch den Cache

Bevor ich bei Ebbe zurück zum Wohnmobil komme.

jetzt geht es wieder auf den Wild Atlantic Way - das zeigen die baluen Wellenlinien hier in Irland an. Das schönste stück davon den "Ring of Kerry" werden wir morgen zusammen mit Petra beginnen.

Wir kommen nach Tralee, der Ort macht einen netten Eindruck.

Drucken

Es waren nur 46 km hierher aber der CP in Stadtnähe macht uns die Entscheidung leicht.

Kochen und dank schönem Wetter essen wir auch draußen. Danach geht es in die Stadt

Da gibt es irre Sachen wie diese Ketchup/Senf und Salz/Pfeffer Bank mit Schirmchen.

Wobei der Laden etwas chaotisch scheint.

 

Vorallem in der Stoff Abteilung.

Trotzdem wird Carolin fündig.

Und auch das hier findet Sie - ein Penneys - Das Irische Original des deutschen Primark.

Und überall wieder tolle Pubs und Kneipen

Also auf ein Pint Heinicken rein, bevor wir

Die Stadt wieder verlassen zum Campingplatz

und dabei an einem Schultor vorbeikommen, was diese netten Blumenständer an den Torpfosten hat.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.