Wir haben es tatsächlich gemacht. Um 17:15 Uhr fahren wir mit fertig gepackten Wohnmobil zum TFTP - Event bei IKEA in Siegen.

 

Drucken

 

Treffen dort die Familie Bottenberg und viele andere Cacher.

 

 

Mit dem Cachemobil bei dem schwedischen Möbelhaus. Es werden noch Coins discoverd und getauscht für die Reise und bringen frischen Wind in unsere Dose. Um 19:15 Uhr kommen wir dann los und planen ca. 120 km, dann dürften wir gegen 21:00 Uhr in Alsfeld sein, um dort die Nacht zu verbringen.

 

Drucken

 

Die Tour bis dorthin verläuft staufrei und wir bekommen auch um 20:45 Uhr noch einen Platz.

 

 

In direkter Nähe liegt ein Cache, den wir zum Kilometerzählen natürlich nutzen. Während einer Fotoaktion vom SP

 

 

spricht mich Hans von gegenüber an. Er ist mit Marlene auf Tour in Deutschland. Die beiden sind aus Schweden. Während wir uns bei dem einen oder anderen Bierchen noch nett mit Ihnen unterhalten, packt Carolin ihr Waveboard aus und findet sofort Anschluss bei zwei weiteren Mädels, die auch Waveboard fahren. Natürlich wird nachher noch unser gesamter Spielevorrat aus der Heckgarage geräumt und ausgetestet. Insgesamt ein schöner Abend. Auch wenn die Konversation mit dem schwedischen Paar nur auf English läuft, so unterhalten wir uns doch sehr gut. Auch die Nacht ist ruhig.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.