Ausrüstung

Ja die Nummer 2. Mein Sorgenkind, da Sie bereits einmal zur Reparatur weg musste. Aber er hat es überstanden und trotz abgelaufener Garantie hat Canon diese Reparatur auf Kulanz kostenlos und innerhalb von einer Woche (inkl. Versand) durchgeführt. Dafür mein großes Lob an Canon Deutschland.

Die Eos 1000D. Eine digitale Spiegelreflex. Ich habe die kleinste EOS genommen, da mir die 10 Megapixel ausreichen. Ich aber auf den Reisen immer wirklich gute Bilder erstellen wollte. Und die macht Sie ohne Zweifel. Ich habe nur eine Handschlaufe daran und fotografiere gerne damit. Sie wird auch nicht unbedingt zimperlich behandelt und muss überall hin mit.

Ich nutze nur den Standardblitz wenn es nötig ist, oder für Effektaufnahmen. Denn ich möchte mich nicht mit zusätzlichen Zubehör abschleppen.

Das gilt auch für das Objektiv. Ich bin nicht der TOP-Fotograph und wechsele ständig. Eigentlich habe immer nur ein Objektiv darauf. Ein Sigma mit Bildstabilisator und einer Brennweite von 18 bis 200 mm.

ein ganz schönes Rohr und es ist auch recht schwer aber dafür universell und ein Allrounder, ich kann damit gut arbeiten.

Diese beiden Bilder verdeutlichen den Zoombereich des Objektives und da ist man für alles normale als Tourist sehr gut gerüstet. Das recht günstige Objektiv ist nicht extrem Lichtstark, aber darauf kann ich auch verzichten, da die meisten Aufnahmen sowieso draußen stattfinden. Es hat mir bisher noch nie Probleme berietet und obige Bilder sind am 02.05.2010 um 20:00 Uhr bei untergehender Sonne und bedeckten Himmel durch mein geschlossenes Heim-Büro-Fenster entstanden.

Außerdem lässt sich die Kamera einfach bedienen und bietet auch gute Automatikfuntkionen, wenn unsere Tochter Sie ohne Blenden Know-How ect. benutzt

 

Da sich die Dinger aus Holz immer verziehen und unschön ausshen, ahben wir die güsntige Variante von Ikea.

Diese sind mit einem alten großen Tupperwaredeckelhalter seitlich im Schrank der Truma versteckt.

An der Tür des Schrankes haben wir den kleinen Deckelhalter befestigt.

dort sind unsere 3 Eicherbecher und die 2 Unterteller der Expressotassen untergebracht.Man bekommt diese "alten" Deckelhalter oft bei Ebay sehr günstig gebracht.

Wir immer zwei dieser neuen 5 km Reichweiten Funkgeräte dabei.

Sie dienen unterwegs der schnellen und kostenlosen Kommunikation z.Bsp. auf Volksfesten oder in Freizeitparks ect.

Diese Rasenkunstofffussmatten kennt sicherlich jeder. Wir haben unsere immer im Gaskasten während der Fahrt, da stört mich der Schmutz nicht so sehr und man kann den Gaskasten einfach sauber halten. Die Matte schafft es schon den ersten Staub zu binden bzw. aus dem Profil der Schuhe den Sand und Dreck zu lösen, damit dieser nicht im Mobil landet. Denn viele Stellplätze udn Campingplätze haben ja kein Pflaster, sondern Schotter oder Sand als Untergrund.

Je dreckger das Ding übrigens ist, desto weniger die Chance, das Sie jemand mitnimmt, wenn wir weg sind.

Innen in der Trittstufe im Mobil haben wir auch eine Fußmatte.

Es handelt sich um ein Standardexemplar welches wir zugeschnitten haben und dann mit dem Laguna Delfin passend zum Kunstoff der Trittstufe bestickt wurde.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.